Sportwelt

DEG-Kapitän Darryl Boyce fällt aus

Eishockey

Dienstag, 6. Februar 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG muss während der Olympia-Pause in der Deutschen Eishockey Liga auf Kapitän Darryl Boyce verzichten. Der Kanadier wird wegen eines Meniskusrisses operiert, teilte die DEG mit.

Darryl Boyce (r) fällt für die Düsseldorfer EG wegen einer Knie-Operation aus. Foto: Uwe Anspach

Der 33-Jährige hat sich die Verletzung schon vor einigen Wochen zugezogen, aber weitergespielt. Der Club hofft, dass Boyce zum Endspurt in der DEL-Hauptrunde wieder einsatzfähig ist.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.