Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

DEL reagiert: Torverschieben gilt als Tor

Eishockey

Samstag, 13. Januar 2018 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Neuss. In der Deutschen Eishockey Liga gibt es ab sofort einen Straftreffer, wenn ein Keeper absichtlich bei einem Konter des Gegners sein Tor verschiebt. Das teilte die DEL mit.

Die DEL ahndet das Wegschieben des Tores künftig mit einem Straftreffer. Foto: Gene J. Puskar

Torwart David Leggio vom EHC Red Bull München löste durch sein unsportliches Verhalten eine Regeländerung in der DEL aus. Foto: Uwe Anspach

Ihr Kommentar zum Thema

DEL reagiert: Torverschieben gilt als Tor

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige