Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

DHB-Frauen in EM-Vorrunde gegen Gastgeber Norwegen

Handball

Donnerstag, 18. Juni 2020 - 12:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Die deutschen Handballerinnen treffen bei der Europameisterschaft im Dezember in der Vorrundengruppe D auf Gastgeber Norwegen, Rumänien und Polen.

Trifft mit den deutschen Handballerinnen bei der EM auf Gastgeber Norwegen, Rumänien und Polen: Bundestrainer Henk Groener. Foto: Marco Wolf/dpa

Das ergab die Auslosung am 18. Juni bei der Europäischen Handball-Föderation (EHF) in Wien. Das Turnier findet vom 3. bis 20. Dezember in Dänemark und Norwegen statt.

Um in die Hauptrunde zu gelangen, muss die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener mindestens den dritten Platz belegen. Die Spiele der Gruppe D werden im norwegischen Trondheim ausgetragen.

EHF-Präsident Michael Wiederer hofft, dass die EM nicht mit Geisterspielen ausgetragen werden muss. „Wir sind zuversichtlich, dass die Europameisterschaft vor Zuschauern gespielt werden kann“, heißt es in einer Pressemitteilung. Wegen der Corona-Pandemie waren die Qualifikationsspiele abgesagt worden. Neben den beiden Gastgebern sind die 14 besten Nationen der EM 2018 in Frankreich qualifiziert.

Ihr Kommentar zum Thema

DHB-Frauen in EM-Vorrunde gegen Gastgeber Norwegen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha