Sportwelt

DHB-Team beendet EM-Qualifikation in Nürnberg

Handball

Donnerstag, 4. April 2019 - 12:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Die deutschen Handballer bestreiten ihr letztes Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2020 gegen Kosovo in Nürnberg, teilte der DHB mit.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft beim All-Star-Game. Foto: Marijan Murat/dpa

Die Partie am 16. Juni wird um 18.00 Uhr angepfiffen. „Wir wollen mit einem Sieg die EM-Qualifikation abschließen“, sagte Bundestrainer Christian Prokop in einer Verbandsmitteilung. Die DHB-Auswahl führt die Gruppe 1 derzeit mit 4:0 Punkten an. Am 10. und 13. April stehen die beiden Spiele gegen Polen an, am 12. Juni gastiert der WM-Vierte in Israel.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.