Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

DHB-Team im Testspiel gegen Serbien ohne Heinevetter

Handball

Samstag, 7. April 2018 - 13:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Die deutschen Handballer müssen im zweiten Testspiel an diesem Samstag (14.30 Uhr) gegen Serbien auf Torhüter Silvio Heinevetter verzichten. Der 33-Jährige sei aus privaten Gründen aus Dortmund abgereist, sagte ein Sprecher des Deutschen Handballbundes (DHB) kurz vor der Partie.

Fehlt den deutschen Handballern im zweiten Testspiel gegen Serbien: Torhüter Silvio Heinevetter. Foto: Monika Skolimowska

Anzeige

Für Heinevetter rückte Dario Quenstedt vom SC Magdeburg in den Kader für das Spiel in der ausverkauften Westfalenhalle. Den ersten Test gegen die Serben hatte die DHB-Auswahl am Mittwoch in Leipzig mit 26:19 gewonnen.

Ihr Kommentar zum Thema

DHB-Team im Testspiel gegen Serbien ohne Heinevetter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige