Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Daimler-Boss: Kein Vettel-Wechsel zu Mercedes

Motorsport

Sonntag, 5. Juli 2020 - 15:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Spielberg. Daimler-Konzernchef Ola Källenius hat einem Wechsel von Formel-1-Pilot Sebastian Vettel zu Mercedes eine Absage erteilt.

Sebastian Vettel wird Ferrari am Ende der Saison verlassen. Foto: Mark Sutton/MSN POOL/AP/dpa

„Wir bleiben bei unseren zwei Jungs“, sagte der Schwede vor dem Saisonauftakt in Österreich dem TV-Sender Sky. Vettel muss Ferrari nach Ablauf seinen Vertrags am Jahresende verlassen und hatte Mercedes zuletzt als „Option“ genannt. Beim Weltmeister-Team laufen die Verträge von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas ebenfalls nach dieser Saison aus.

„Ich kann verstehen, dass das ein ganz spannender Gedanke ist für die deutschen Fans“, sagte Källenius zu den Spekulationen um Vettel. Aber in Hamilton und Bottas habe Mercedes bereits „eine Superpaarung“. Auch Teamchef Toto Wolff hatte betont, eine Weiterbeschäftigung der beiden aktuellen Stammpiloten habe für das Werksteam Priorität.

© dpa-infocom, dpa:200705-99-680790/2

Ihr Kommentar zum Thema

Daimler-Boss: Kein Vettel-Wechsel zu Mercedes

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha