Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterliegt Slowakei

Eishockey

Samstag, 14. April 2018 - 20:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Weißwasser. Ohne Silbermedaillengewinner hat das deutsche Eishockey-Nationalteam im dritten WM-Test die zweite Niederlage hinnehmen müssen.

Slowakeis Andrej Kudrna (M) versucht, den Puck vorbei an Deutschlands Bernhard Ebner (r) ins Tor zu schießen. Foto: Monika Skolimowska

Im ersten Heim-Auftritt nach der Olympia-Sensation verlor die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm gegen die Slowakei unglücklich 1:2 (0:0, 1:0, 0:1) nach Penaltyschießen. Nicolas Krämmer (39. Minute) war vor 2750 Zuschauern in der ausverkauften Halle in Weißwasser einziger Torschütze für die Gastgeber (39. Minute).

Anzeige

Bereits am Sonntag (17.00 Uhr/Sport1) spielt die Auswahl erneut gegen die Slowaken, die bei der Weltmeisterschaft vom 4. bis 20. Mai in Dänemark in der anderen Vorrundengruppe antreten.

Ihr Kommentar zum Thema

Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterliegt Slowakei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige