Sportwelt

Deutsche Handballer starten Olympia-Vorbereitung

Handball

Dienstag, 6. Juli 2021 - 15:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Herzogenaurach. Deutschlands Handballer sind mit großer Energie in die unmittelbare Olympia-Vorbereitung gestartet.

Der Sportvorstand des Deutschen Handballbundes: Axel Kromer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Die DHB-Auswahl bereitet sich seit Montagabend in kompletter Besetzung bei einem Lehrgang in Herzogenaurach auf die Sommerspiele in Tokio vor. „Es steckt eine lange Saison in den Knochen der Spieler, die nur fünf bis sieben Tage Zeit hatten, sich zu regenerieren“, sagte DHB-Sportvorstand Axel Kromer am Dienstag. „Aber sie sind immer noch in Form und haben eine konzentrierte erste Trainingseinheit absolviert. Wir sind begeistert, wie der Fokus gelegt worden ist.“

Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason bestreitet in Nürnberg im Rahmen eines Drei-Länder-Turniers noch zwei Test-Länderspiele gegen Brasilien am Freitag und Ägypten am Sonntag. „Das wird eine wichtige Erfahrung vor Olympia“, sagte Kromer. „Wir wollen natürlich mit zwei Siegen aus dem Turnier rausgehen. Denn es ist schöner, mit Rückenwind nach Tokio zu fliegen als mit Gegenwind.“

© dpa-infocom, dpa:210706-99-280111/2

Ihr Kommentar zum Thema

Deutsche Handballer starten Olympia-Vorbereitung

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha