Sportwelt

Deutsche Handballerinnen ohne Rode zur EM

Handball

Dienstag, 1. Dezember 2020 - 12:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Kolding. Die deutschen Handballerinnen sind ohne Jennifer Rode zur Europameisterschaft in Dänemark gereist.

Hat 17 Spielerinnen im EM-Aufgebot: Bundestrainer Henk Groener. Foto: Marco Wolf/wolf-sportfoto/dpa

Die Linkshänderin von Borussia Dortmund wurde kurzfristig aus dem Kader gestrichen, wie ein Sprecher des Deutschen Handballbundes (DHB) am Dienstag kurz nach der Landung der DHB-Auswahl mitteilte.

Im aktuellen 17er-Kader von Bundestrainer Henk Groener stehen stattdessen die drei Torhüterinnen Dinah Eckerle, Ann-Cathrin Giegerich und Isabell Roch. Am Vorabend des ersten Gruppenspiels am Donnerstag gegen Rumänien muss das Trainerteam das Aufgebot auf 16 Spielerinnen reduzieren. Weitere Vorrundenpartien bestreitet die deutsche Mannschaft gegen Norwegen und Polen.

© dpa-infocom, dpa:201201-99-529350/2

Ihr Kommentar zum Thema

Deutsche Handballerinnen ohne Rode zur EM

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha