Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Deutsches Fed-Cup-Team liegt in Minsk zurück

Tennis

Samstag, 10. Februar 2018 - 14:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Minsk. Tatjana Maria hat das Auftakteinzel im Fed Cup in Weißrussland verloren. Die deutsche Nummer eins musste sich in der Erstrunden-Partie trotz starker Leistung Aryna Sabalenka mit 6:4, 1:6, 2:6 geschlagen geben. Die Weißrussin verwandelte nach 1:44 Stunden ihren zweiten Matchball.

Hat das erste Fed-Cup-Einzel verloren: Tatjana Maria. Foto: Adam Davy

Anzeige

Im zweiten Tennis-Einzel trifft Fed-Cup-Debütantin Antonia Lottner auf die weißrussische Spitzenspielerin Alexandra Sasnowitsch. Nach den Absagen von unter anderem Angelique Kerber und Julia Görges ist die Mannschaft des neuen Teamchefs Jens Gerlach beim Vorjahresfinalisten klarer Außenseiter.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige