Deutsches Tennis-Sextett kämpft um dritte Runde in Melbourne

dpa Melbourne. Sechs deutsche Tennisprofis haben am Donnerstag die Chance auf den Einzug in die dritte Runde der Australian Open. Da sich Alexander Zverev und Peter Gojowczyk in einem nationalen Vergleich gegenüberstehen, kommt einer der anfangs zehn deutschen Herren sicher weiter.

Deutsches Tennis-Sextett kämpft um dritte Runde in Melbourne

Bekommt es in der dritten Runde der Australian Open mit Landsmann Peter Gojowczyk zu tun: Alexander Zverev. Foto: Vincent Thian

Angelique Kerber trifft in der zweiten Partie des Tages (ca. 3.00 Uhr MEZ) auf die Kroatin Donna Vekic, die jetzt von Kerbers früherem Trainer Torben Beltz betreut wird. Andrea Petkovic bekommt es mit der Amerikanerin Lauren Davis zu tun. Maximilian Marterer spielt gegen den Spanier Fernando Verdasco.

Als zweites Match der Night Session in der Rod-Laver-Arena (ca. 11.00 Uhr MEZ) von Melbourne wurde die Partie zwischen Jan-Lennard Struff aus Warstein und Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz angesetzt.