Sportwelt

Deutschland Tour 2018: Auf Klassiker-Terrain zu neuem Glanz

Radsport

Montag, 2. April 2018 - 18:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Nach zehn Jahren findet wieder eine Deutschland Tour statt. Die deutschen Topsprinter André Greipel und Marcel Kittel sollen die Attraktionen sein. Entgegen kommt die Strecke aber eher den Klassiker-Spezialisten.

Die deutschen Radprofis Johannes Fröhlinger (l-r), André Greipel, Rick Zabel und Marcel Sieberg bei der Streckenpräsentation zur Deutschland Tour 2018. Foto: Arne Dedert


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.