Sportwelt

Die längsten Spiele in der Geschichte der DEL

Eishockey

Donnerstag, 4. April 2019 - 12:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Erst kurz vor Mitternacht hatten es der EHC Red Bull München und die Augsburger Panther am Mittwoch geschafft. Im ersten Playoff-Halbfinale zitterte sich der Titelverteidiger in der dritten Verlängerung zum Sieg - nach fast 102 Minuten.

2008 brauchten die Kölner Haie 168:16 Minuten um Adler Mannheim zu besiegen. Foto: Felix Heyder dpa

Es ist das siebtlängste Spiel in der Geschichte der Deutschen Eishockey Liga (DEL).


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.