Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

EHC Red Bull München holt kanadischen Torhüter Fucale

Eishockey

Dienstag, 18. Februar 2020 - 14:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Der EHC Red Bull München hat für den Endspurt der Saison den kanadischen Torhüter Zach Fucale verpflichtet, teilte der Vize-Meister der Deutschen Eishockey Liga mit.

Verstärkt EHC Red Bull München: Der kanadische Torhüter Zach Fucale. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/dpa

Zuletzt lief der 24-jährige Fucale in der American Hockey League für Syracuse Crunch und in der East Coast Hockey League für die Orlando Solar Bears auf. Im Dezember des vergangenen Jahres stand der Linksfänger sogar beim traditionsreichen Spengler Cup für sein Land zwischen den Pfosten.

„Zach ist für sein noch relativ junges Alter bereits ein sehr erfolgreicher Spieler“, erklärte Münchens Trainer Don Jackson. Fucale werde seinem Team „auf der wichtigen Torhüter-Position die Stärke und Tiefe geben, die wir für den Saisonendspurt und insbesondere für die anstehenden Playoffs benötigen“. Fucale läuft künftig mit der Nummer 95 auf.

Ihr Kommentar zum Thema

EHC Red Bull München holt kanadischen Torhüter Fucale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha