Sportwelt

Eishockey-Team bei WM ohne NHL-Top-Talent Stützle

Eishockey

Samstag, 8. Mai 2021 - 20:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Nürnberg. Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm stellt sich auf eine Weltmeisterschaft ohne NHL-Top-Talent Tim Stützle ein.

NHL-Top-Talent Tim Stützle steht bei einem Trainingslehrgang der deutschen Nationalmannschaft auf dem Eis. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

„Bei ihm sieht es so aus, dass er uns nicht zur Verfügung steht“, sagte Söderholm nach dem 2:0 Deutschlands im letzten WM-Test gegen Belarus. Söderholm berichtete von Signalen von Stützles NHL-Team Ottawa Senators, den 19 Jahre alten Stürmer nicht freigeben zu wollen.

„Bei ihm ist viel passiert in den vergangenen 18 Monaten. Auch seine Handverletzung spielt eine Rolle. Bei ihm ist es wichtig, dass er bestens vorbereitet in seine zweite NHL-Saison geht. Das müssen wir dann so respektieren“, sagte Söderholm weiter und berichtete, die Entscheidung des Senators stehe zu „99 Prozent“ fest.

Stützle gilt als größtes deutsche Talent seit Weltklasse-Stürmer Leon Draisaitl. Der Viersener wechselte im vergangenen Jahr von den Adler Mannheim nach Ottawa und überzeugte dort auf Anhieb. Stützle gehört zu den besten fünf NHL-Neulingen („Rookies“) in dieser Saison.

© dpa-infocom, dpa:210508-99-522219/2

Ihr Kommentar zum Thema

Eishockey-Team bei WM ohne NHL-Top-Talent Stützle

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha