Sportwelt

Erstes Grand-Slam-Viertelfinale für Norweger Ruud

Tennis

Montag, 30. Mai 2022 - 16:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Der Norweger Casper Ruud hat erstmals in seiner Tennis-Karriere das Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht.

Feiert seinen bisher größten Erfolg bei einem Tennisturnier: Casper Ruud. Foto: Thomas Samson/AFP/dpa

Der 23-Jährige gewann bei den French Open in Paris gegen den Polen Hubert Hurkacz mit 6:2, 6:3, 3:6, 6:3. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale bekommt es Ruud am Mittwoch mit dem Gewinner des Duells zwischen dem Dänen Holger Rune und dem griechischen Vorjahresfinalisten Stefanos Tsitsipas zu tun.

© dpa-infocom, dpa:220530-99-483771/2

Ihr Kommentar zum Thema

Erstes Grand-Slam-Viertelfinale für Norweger Ruud

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha