Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

FC Bayern gewinnt Topspiel bei ALBA Berlin

Basketball

Sonntag, 5. November 2017 - 17:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der FC Bayern München hat das Spitzenspiel bei ALBA Berlin gewonnen und ist neuer Tabellenführer der Basketball-Bundesliga.

Nihad Djedovic erzielte 14 Punkte für den FC Bayern. Foto: Soeren Stache

Die Mannschaft von Trainer Aleksandar Djordjevic siegte bei vorherigen Tabellenersten mit 80:70 (43:45) und steht mit 14:2-Punkten an der Spitze. Die Berliner rutschten nach der zweiten Heim-Niederlage mit 14:4 Zählern auf Rang zwei ab.

Anzeige

Vor 13 566 Zuschauern war der frühere ALBA-Profi Nihad Djedovic mit 14 Punkten bester Werfer bei den Gästen. Für das Team des spanischen Coaches Alejandro Garcia Reneses war Peyton Siva (19) am erfolgreichsten.

Ihr Kommentar zum Thema

FC Bayern gewinnt Topspiel bei ALBA Berlin

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige