Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Federer erreicht in Halle erneut im Finale

Tennis

Samstag, 23. Juni 2018 - 13:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Halle/Westfalen. Roger Federer steht bei den Gerry Weber Open erneut im Finale. Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste setzte sich im Halbfinale mühevoll mit 7:6 (7:1), 7:5 gegen den Qualifikanten Dennis Kudla aus den USA durch.

Wieder im Finale von Halle: Roger Federer. Foto: Friso Gentsch

Anzeige

Für den Schweizer Federer war es rund eine Woche nach seinem Triumph beim Turnier in Stuttgart und der Rückkehr an die Spitze der Weltrangliste der 20. Sieg auf Rasen in Serie. Der 36 Jahre alte Titelverteidiger könnte am Sonntag im Endspiel (13.00 Uhr) bei der Wimbledon-Generalprobe seinen zehnten Turniersieg im westfälischen Halle feiern.

Ihr Kommentar zum Thema

Federer erreicht in Halle erneut im Finale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige