Sportwelt

Federer wird Schweizer Tourismus-Botschafter

Tennis

Montag, 29. März 2021 - 09:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Basel. Tennis-Legende Roger Federer will nach den Corona-Einbrüchen helfen, wieder Besucher in sein Heimatland zu locken.

Will dem Schweizer Tourismus wieder Auftrieb verleihen: Roger Federer. Foto: Dave Hunt/AAP/dpa

Der 39-Jährige wird Botschafter von Tourismus Schweiz. Er habe die Schweiz seit Jahren mit seinen sportlichen Leistungen und seiner sympathischen, bodenständigen Art positiv repräsentiert, teilte die Organisation mit. „Immer, wenn mein Name genannt wird, steht eine Schweizer Flagge daneben“, zitiert sie Federer. „Darauf war ich in den ersten 22 Jahren, in denen ich auf der Tour war, sehr stolz, und das wird auch immer so bleiben.“

Federer soll unter anderem in Werbeclips seine Lieblingsorte präsentieren. Das Geld dafür soll an die Roger-Federer-Stiftung für benachteiligte Kinder gehen.

© dpa-infocom, dpa:210329-99-10009/2

Ihr Kommentar zum Thema

Federer wird Schweizer Tourismus-Botschafter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha