Sportwelt

Federer zum 14. Mal im Halbfinale der Australian Open

Tennis

Mittwoch, 24. Januar 2018 - 12:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Titelverteidiger Roger Federer hat das zehnte Grand-Slam-Duell mit Tomas Berdych für sich entschieden und zum 14. Mal das Halbfinale der Australian Open erreicht.

Roger Federer steht nach dem Sieg über Tomas Berdych im Halbfinale der Australian Open. Foto: Lukas Coch

Der 36 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz gewann 7:6 (7:1), 6:3, 6:4 und bleibt damit ohne Satzverlust. Im Kampf um den Einzug in das Endspiel trifft der 19-malige Grand-Slam-Champion am Freitag auf den Südkoreaner Chung Hyeon. Der 21-Jährige setzte sich in seinem Viertelfinale gegen den Amerikaner Tennys Sandgren mit 6:4, 7:6 (7:5), 6:3 durch. Chung ist der erste südkoreanische Tennisprofi überhaupt in der Vorschlussrunde eines Grand-Slam-Turniers.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.