Sportwelt

Flensburg schlägt Hannover und ist wieder Erster

Handball

Sonntag, 6. Juni 2021 - 15:54 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Flensburg. Die SG Flensburg-Handewitt hat sich die Spitzenposition in der Handball-Bundesliga zurückerobert.

Flensburgs Hampus Wanne jubelt über ein Tor. Foto: Uwe Anspach/dpa

Die Norddeutschen gewannen ihr Heimspiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf mit 28:24 (13:11). Hampus Wanne war mit sieben Treffern bester Werfer der Gastgeber, die nun seit 55 Ligaspielen in eigener Halle ungeschlagen sind. Für die Hannoveraner war Nejc Cehte sechsmal erfolgreich.

In der Tabelle liegen die Flensburger mit 60:6 Punkten einen Zähler vor Titelverteidiger THW Kiel, der am Dienstag das schwierige Auswärtsspiel beim SC Magdeburg absolvieren muss. Die Niedersachsen belegen weiterhin den 13. Rang.

© dpa-infocom, dpa:210606-99-883467/2

Ihr Kommentar zum Thema

Flensburg schlägt Hannover und ist wieder Erster

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha