Sportwelt

French-Open-Finalist Tsitsipas in Wimbledon sofort raus

Tennis

Montag, 28. Juni 2021 - 18:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Nur gut zwei Wochen nach dem knapp verlorenen French-Open-Finale ist der Grieche Stefanos Tsitsipas in Wimbledon schon in der ersten Runde ausgeschieden.

Bereits in der ersten Runde in Wimbledon ausgeschieden: Stefanos Tsitsipas. Foto: Aeltc/Florian Eisele/PA Wire/dpa

Der an Nummer drei gesetzte Tsitsipas unterlag dem Amerikaner Frances Tiafoe in London glatt mit 4:6, 4:6, 3:6. Tiafoe stand schon unter den Top 30 der Welt und ist derzeit die Nummer 57. Erst am Vortag hatte Tsitsipas seine Chancen bei dem Grand-Slam-Turnier auf Rasen zurückhaltend beurteilt. In Paris hatte er zuletzt im Endspiel gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic verloren und seinen ersten Grand-Slam-Titel verpasst.

© dpa-infocom, dpa:210628-99-178066/2

Ihr Kommentar zum Thema

French-Open-Finalist Tsitsipas in Wimbledon sofort raus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha