Sportwelt

French Open: Nadal im Schnelldurchgang im Viertelfinale

Tennis

Sonntag, 4. Oktober 2020 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Topfavorit Rafael Nadal hat bei den French Open in Paris im Schnelldurchgang das Viertelfinale erreicht. Der Spanier deklassierte den amerikanischen Qualifikanten Sebastian Korda in nur 1:55 Stunden mit 6:1, 6:1, 6:2.

Ohne Probleme ins Viertelfinale der French Open: Rafael Nadal. Foto: Alessandra Tarantino/AP/dpa

Korda zeigte gegen sein großes Tennis-Idol viel zu viel Respekt und war in der einseitigen Partie völlig chancenlos. Nadal, der in Paris bereits zwölf Mal den Titel holte, trifft nun auf den Sieger des Duells zwischen Alexander Zverev und Jannik Sinner aus Italien.

© dpa-infocom, dpa:201004-99-820234/2

Ihr Kommentar zum Thema

French Open: Nadal im Schnelldurchgang im Viertelfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha