Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Frisch Auf Göppingen sichert sich Gruppensieg im EHF-Pokal

Handball

Montag, 26. März 2018 - 21:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Nasice. Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen hat sich im EHF-Pokal vorzeitig den Sieg in der Gruppe C gesichert. Der Handball-Bundesligist setzte sich in Kroatien beim Tabellenzweiten RK Nexe Nasice 27:24 (15:8) durch und bleibt damit nach fünf Partien in der Gruppenphase unbesiegt.

Trainer Rolf Brack hat sich mit Frisch Auf Göppingen im EHF-Pokal den Gruppensieg gesichert. Foto: Jens Wolf

Nach einem klaren Sieben-Tore-Vorsprung zur Pause mussten die Gäste in der zweiten Hälfte bangen. Dank des ersten Rangs trifft die Mannschaft von Trainer Rolf Brack in der Runde der besten Acht auf einen Gruppenzweiten und hat im entscheidenden Rückrundenspiel Heimrecht.

Anzeige

Die Qualifikation für das Viertelfinale hatten die Göppinger schon zuvor sicher. Zum Abschluss der Gruppe C trifft Frisch Auf am Samstag auf RD Koper aus Slowenien.

Ihr Kommentar zum Thema

Frisch Auf Göppingen sichert sich Gruppensieg im EHF-Pokal

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige