Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Füchse Berlin verlieren zum Bundesliga-Auftakt in Leipzig

Handball

Sonntag, 25. August 2019 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Die Füchse Berlin haben den Start in die neue Saison der Handball-Bundesliga verpatzt. Trotz eines starken Starts unterlag der Hauptstadtclub beim SC DHfK Leipzig in letzter Sekunde mit 23:24 (14:10).

Das Team von Füchse-Trainer Velimir Petkovic verlor in letzter Sekunde mit 23:24 gegen Leipzig. Foto: Andreas Gora

Beste Berliner Werfer waren Hans Lindberg mit zehn und Fabian Wiede mit sechs Treffern. Bei Leipzig kamen vier Spieler jeweils auf vier Tore. Erst eine Sekunde vor Ende kassierten die Füchse den entscheidenden Treffer durch Leipzigs Lucas Krzikalla.

Ihr Kommentar zum Thema

Füchse Berlin verlieren zum Bundesliga-Auftakt in Leipzig

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha