Sportwelt

Gasly muss in Baku aus der Boxengasse starten

Motorsport

Freitag, 26. April 2019 - 20:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Baku. Formel-1-Fahrer Pierre Gasly muss beim Großen Preis von Aserbaidschan am Sonntag (14.10 Uhr/RTL und Sky) aus der Boxengasse starten.

Muss aus der Boxengasse starten: Red-Bull-Pilot Pierre Gasly. Foto: Sergei Grits/AP/dpa

Der 23 Jahre alte Red-Bull-Pilot erhielt die Strafe vom Automobil-Weltverband FIA, weil er am Freitag in Baku im Training nicht wie gefordert zum Wiegen seines Autos erschienen war. Sein Rennstall sprach anschließend von einem Missverständnis.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.