Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Gesa Krause gewinnt 2000 Meter Hindernis beim ISTAF

Leichtathletik

Sonntag, 1. September 2019 - 17:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause hat ihre Top-Form beim Berliner ISTAF bestätigt und die nächste Bestmarke geknackt.

Gesa Felicitas Krause feiert ihren Sieg über 2000 Meter. Foto: Jens Büttner

Drei Tage nach ihrem deutschen Rekord in Zürich über 3000 Meter blieb die 27 Jahre alte Doppel-Europameisterin am Sonntag über 2000 Meter Hindernis in 5:52,80 Minuten fast zehn Sekunden unter der alten Weltbestmarke.

Vor vier Jahren hatte die Kenianerin Virginia Nganga ebenfalls beim ISTAF in 6:02,16 Minuten gewonnen; in diesem Rennen stellte Krause mit 6:04,20 die bisherige DLV-Bestzeit auf. Rekorde werden über diese selten gelaufene Distanz nicht geführt.

Ihr Kommentar zum Thema

Gesa Krause gewinnt 2000 Meter Hindernis beim ISTAF

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha