Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Görges müht sich in Charleston ins Achtelfinale

Tennis

Mittwoch, 4. April 2018 - 18:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Charleston. Erst im Tiebreak des dritten Satzes hat die klar favorisierte Julia Görges beim WTA-Tennisturnier in Charleston den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Gegen die Weltranglisten-107. Kristie Ahn kämpfte sich die deutsche Nummer zwei zu einem 2:6, 6:4, 7:6 (7:1).

Julia Görges brauchte über zwei Stunden für den Sieg im Match gegen Kristie Ahn. Foto: Lynne Sladky/AP

Anzeige

Im dritten Satz geriet Görges nach einer 4:1-Führung noch mit 4:5 in Rückstand und war anschließend nur zwei Punkte von einer Niederlage entfernt. Den Tiebreak dominierte die Bad Oldesloerin dann klar, nach 2:14 Stunden stand ihr mühevoller Erfolg gegen die US-Amerikanerin fest. Görges ist bei dem Sandplatz-Turnier an Position fünf gesetzt und trifft nun auf die Metzingerin Laura Siegemund oder Indian-Wells-Gewinnerin Naomi Osaka aus Japan.

Ihr Kommentar zum Thema

Görges müht sich in Charleston ins Achtelfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige