Sportwelt

Görges scheitert bei Australian Open

Tennis

Mittwoch, 17. Januar 2018 - 11:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melbourne. Julia Görges hat den Einzug in die dritte Runde der Australian Open verpasst und erstmals nach zuletzt 15 Siegen in Serie wieder verloren. Die 29-Jährige aus Bad Oldesloe unterlag bei dem Grand-Slam-Tennisturnier in Melbourne der Französin Alizé Cornet 4:6, 3:6.

Julia Görges ist in Melbourne ausgeschieden. Foto: Lukas Coch

Nach der Niederlage von Mona Barthel gegen die Estin Anett Kontaveit sind damit fünf von anfangs sieben deutschen Damen ausgeschieden. Angelique Kerber und Andrea Petkovic bestreiten ihre Zweitrunden-Matches am Donnerstag. Die Weltranglisten-Zwölfte Görges hatte zuletzt die WTA-Turniere in Auckland, Moskau und Zhuhai gewonnen, musste sich Cornet aber nach 91 Minuten geschlagen geben.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.