Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Greipel gibt bei Tour de France auf

Radsport

Donnerstag, 19. Juli 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

. L'Alpe d'Huez (dpa) - Nach dem Aus für Marcel Kittel ist die Tour de France auch für Sprintkollege André Greipel vorbei. Der gebürtige Rostocker stieg auf der 12. Etappe von Bourg-Saint-Maurice nach L'Alpe d'Huez noch vor dem schweren zweiten Berg des Tages aus.

Andre Greipel ist bei der 12. Etappe der Tour de France aus der Frankreich-Rundfahrt ausgestiegen. Foto: David Stockman/BELGA

Anzeige

Für den den Profi vom Team Lotto-Soudal ist dies die erste Aufgabe bei der wichtigsten Rad-Rundfahrt der Welt. Greipel hatte in der ersten Woche wie auch Kittel einen Tageserfolg verpasst. Drei Tage nach seinem 36. Geburtstag ereilte ihn nun der K.o.. Kittel war am Vortag ausgeschieden, weil er das Zeitlimit überschritt.

Ihr Kommentar zum Thema

Greipel gibt bei Tour de France auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige