Sportwelt

Halbfinalist Thiem verliert drittes Gruppenspiel

Tennis

Donnerstag, 14. November 2019 - 17:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der österreichische Tennisprofi Dominic Thiem hat das sportlich bedeutungslose letzte Gruppenspiel bei den ATP Finals verloren.

Hat sein drittes Gruppenspiel verloren: Dominic Thiem. Foto: John Walton/PA Wire/dpa

Dem bereits ausgeschiedenen italienischen Turnier-Debütanten Matteo Berrettini unterlag der schon als Gruppensieger feststehende Thiem in London 6:7 (3:7), 3:6. Thiem trifft am Samstag nun auf den Zweitplatzierten der Gruppe „Andre Agassi“. Dort kämpfen am Freitag Vorjahressieger Alexander Zverev gegen den Russen Daniil Medwedew und der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal gegen Stefanos Tsitsipas um das Weiterkommen. Der Grieche Tsitsipas hat seinen Platz im Halbfinale schon sicher.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.