Hamilton mit Bestzeit vor der Qualifikation - Vettel Dritter

dpa Barcelona. Lewis Hamilton hat im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Großen Preis von Spanien die schnellste Runde gedreht.

Hamilton mit Bestzeit vor der Qualifikation - Vettel Dritter

Legte zum Abschluss des Freien Trainings in Barcelona die Bestzeit hin: Mercedes-Pilot Lewi Hamilton. Foto: Manu Fernandez

Der Formel-1-Spitzenreiter und viermalige Weltmeister verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas lediglich um 13 Tausendstelsekunden auf den zweiten Platz. Der WM-Zweite Sebastian Vettel kam im Ferrari auf den dritten Rang. Sein Rückstand auf Hamilton betrug 0,269 Sekunden.

Auf Rang vier folgte Vettels Teamrivale Kimi Räikkönen vor Daniel Ricciardo im Red Bull. Dessen Stallkollege Max Verstappen, der vor zwei Jahren auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya den ersten seiner bisher drei Grand-Prix-Siege feierte, wurde Zwölfter noch hinter Nico Hülkenberg im Renault.

In allen drei Freien Trainings sicherte sich Mercedes jeweils die Bestzeit. Am Freitag war Bottas die Toprunde das Tages gelungen. Im Kampf um die Pole an diesem Samstag (15.00 Uhr) muss Vettel daher vor allem die Silberpfeile fürchten. Bisher konnte er noch nie in Spanien den ersten Startplatz holen. Im WM-Klassement liegt Vettel vier Punkte hinter Hamilton.