Sportwelt

Hamilton mit Tagesbestzeit - Hülkenberg Trainingssechster

Motorsport

Freitag, 7. August 2020 - 17:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Silverstone. Weltmeister Lewis Hamilton hat sich die Tagesbestzeit für das Formel-1-Jubiläumswochenende gesichert.

Nicht einzuholen: Lewis Hamilton fährt im Training Tagesbestzeit. Foto: Ben Stansall/Pool AFP/AP/dpa

Nur Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas (+0,176 Sekunden) konnte dem Tempo des sechsmaligen WM-Champions folgen. Daniel Ricciardo im Renault als Dritter hatte schon 0,815 Sekunden Rückstand auf Hamilton (1:25,606 Minuten). Nico Hülkenberg raste in seinem nächsten Vertretungseinsatz für den positiv auf Corona getesteten Sergio Perez auf einen vielversprechenden sechsten Platz.

Sebastian Vettel wurde in seinem Ferrari als 14. wieder abgehängt. Zum Ende der zweiten Einheit musste er seinen Wagen wegen eines technischen Defekts sogar vorzeitig abstellen. Die Formel 1 erinnert an diesem Wochenende an ihren ersten Grand Prix in Silverstone vor 70 Jahren.

© dpa-infocom, dpa:200807-99-84439/2

Ihr Kommentar zum Thema

Hamilton mit Tagesbestzeit - Hülkenberg Trainingssechster

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha