Sportwelt

Handball-Nationalspieler Finn Lemke verletzt

Handball

Montag, 27. September 2021 - 18:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen muss mehrere Wochen auf Abwehrchef Finn Lemke verzichten.

Hat sich eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen: Melsungens Finn Lemke. Foto: Swen Pförtner/dpa

Der 29 Jahre alte Nationalspieler hat sich beim Spiel gegen TuS N-Lübbecke eine Verletzung des Sprunggelenks zugezogen, wie der Verein mitteilte. Der Erstligist geht von einer Pause „von mindestens vier Wochen“ aus.

© dpa-infocom, dpa:210927-99-385489/3

Ihr Kommentar zum Thema

Handball-Nationalspieler Finn Lemke verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha