Sportwelt

Handballer in Frankfurt eingetroffen

Handball

Donnerstag, 2. Januar 2020 - 12:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Nach der kurzen Silvester-Pause ist die Handball-Nationalmannschaft am Donnerstag zu ihrer finalen EM-Vorbereitung in Frankfurt eingetroffen.

Bundestrainer Christian Prokop befindet sich zur EM-Vorbereitung mit dem DHB-Team in Frankfurt am Main. Foto: Peter Steffen/dpa

Bundestrainer Christian Prokop wird mit seinem 17-köpfigen Kader mehrere Trainingseinheiten sowie zwei Testspiele gegen Island am Samstag in Mannheim und Österreich am kommenden Montag in Wien absolvieren, ehe die DHB-Auswahl am 7. Januar nach Trondheim fliegt. Bei dem Turnier vom 9. bis 26. Januar in Norwegen, Österreich und Schweden trifft der WM-Vierte in der Vorrunde auf die Niederlande, Titelverteidiger Spanien und Lettland. Vor dem Auftaktspiel muss Prokop noch einen Spieler aus seinem Aufgebot streichen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.