Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Handballerinnen des Thüringer HC holen siebten Meistertitel

Handball

Samstag, 28. April 2018 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Großröhrsdorf. Die Bundesliga-Handballerinnen des Thüringer HC haben sich vorzeitig ihren siebten Meistertitel gesichert.

Thüringens Trainer Herbert Müller. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild

Die Mannschaft von Trainer Herbert Müller setzte sich beim Tabellenletzten HC Rödertal mit 35:21 (15:10) durch und kann schon drei Spieltage vor Saisonende mit 44:2 Punkten von Vorjahresmeister SG BBM Bietigheim nicht mehr von Platz eins verdrängt werden. Die Thüringerinnen leisteten sich in dieser Saison nur eine Niederlage, gingen sonst in beeindruckender Manier durch die Liga.

Anzeige

Die Gastgeberinnen, die eventuell noch über einen Umweg der Relegation mit einem Zweitligisten die Chance zum Klassenverbleib haben, hielten zwar die erste Halbzeit halbwegs mit. Nach der Pause aber spielte der THC seine Überlegenheit aus und führte beim 21:11 (40. Minute) erstmals mit zehn Toren.

Ihr Kommentar zum Thema

Handballerinnen des Thüringer HC holen siebten Meistertitel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige