Sportwelt

Hopman Cup: Kerber bringt deutsches Team in Führung

International

Freitag, 4. Januar 2019 - 12:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Perth. Angelique Kerber hat das deutsche Tennis-Team beim Hopman Cup in Perth gegen Gastgeber Australien in Führung gebracht. Nach dem 6:4, 6:4 gegen Ashleigh Barty fehlt der deutschen Auswahl für den Finaleinzug nur noch ein Sieg aus den zwei weiteren Partien.

Gewann auch ihr drittes Einzel beim Hopman Cup: Angelique Kerber. Foto: Tony Mcdonough/AAP

Im Anschluss spielt Alexander Zverev gegen den australischen Außenseiter Matthew Ebden, danach folgt das Mixed. Gegner im Endspiel der inoffiziellen Mixed-WM wäre wie im Vorjahr die Schweiz mit Roger Federer und Belinda Bencic. 2018 hatten Kerber/Zverev das Finale gegen die Schweizer verloren.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.