Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

IAAF droht: EM in Berlin ganz ohne russische Leichtathleten

Leichtathletik

Dienstag, 6. März 2018 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Birmingham. Die IAAF hält den Kollektiv-Bann gegen Russland aufrecht, weil das Anti-Doping-System immer noch nicht die Anforderungen erfüllt. Möglicherweise gibt es für die Europameisterschaften nicht einmal mehr Ausnahmeregelungen für einzelne russische Athleten.

Leiter der IAAF-Taskforce: Rune Andersen. Foto: Lisi Niesner

Ihr Kommentar zum Thema

IAAF droht: EM in Berlin ganz ohne russische Leichtathleten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha