Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

IOC setzt Tokio 2020 unter Erfolgsdruck

Olympia

Montag, 23. April 2018 - 13:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Tokio. Das Internationale Olympische Komitee setzt Ausrichter Tokio zwei Jahre vor den Sommerspielen unter Erfolgsdruck.

John Coates ist auch Vorsitzender der Koordinierungskommission für die Spiele 2020. Foto: Shizuo Kambayashi/AP

Nach den „sehr, sehr, sehr erfolgreichen Winterspielen in Pyeongchang“ sei die „Messlatte etwas höher gelegt worden“, sagte John Coates, IOC-Vizepräsident und Vorsitzender der Koordinierungskommission für die Spiele 2020, während einer zweitägigen Inspektion.

„Wir treten in eine Phase ein, in der Fragen von Interessengruppen sehr pragmatisch und sehr eindringlich werden. Insbesondere was die Bereiche Wettkampfstätten, Unterkunft oder Verkehr betreffen“, erklärte Coates. Damit bezog sich der Australier auf die Kritik an den bisherigen Vorbereitungen auf die Sommerspiele 2020 aus dem Kreis der Vereinigung der Weltsportverbände beim Kongress „SportAccord“ in der vergangenen Woche in Bangkok.

Ihr Kommentar zum Thema

IOC setzt Tokio 2020 unter Erfolgsdruck

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha