Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Ihle auch Fünfter über 500 Meter - Pechstein auf Platz elf

Eisschnelllauf

Mittwoch, 21. Februar 2018 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Erfurt. Die deutschen Eisschnellläufer haben bei der Olympia-Generalprobe zwar die Podestränge knapp verpasst, gehen aber hoffnungsvoll die in 18 Tagen beginnenden Spiele an. Claudia Pechstein wird Elfte und moniert erneut die mangelnde Anerkennung ihrer Leistungen.

Eisschnellläufer Nico Ihle wurde in Erfurt Fünfter. Foto: Peter Kneffel


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.