Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Ingo Weiss bleibt Präsident des Deutschen Basketball Bundes

Basketball

Samstag, 9. Juni 2018 - 13:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Ingo Weiss bleibt für weitere vier Jahre bis 2022 Präsident des Deutschen Basketball Bundes. Der 54-Jährige wurde beim 53. DBB-Bundestag in Freiburg einstimmig wiedergewählt.

Ingo Weiss wurde einstimmig als DBB-Präsident wiedergewählt. Foto: Axel Heimken

Anzeige

Marco Marzi ist für das Ressort Sportorganisation und Schiedsrichter neu im Präsidium. Armin Andres (Leistungssport), Werner Lechner (Finanzen) und Lothar Bösing (Bildung) wurden in ihren Ämtern als Vizepräsidenten bestätigt. Michael Geisler kandidierte nicht mehr und schied nach 19 Jahren aus der Führung der Verbandes aus.

Ihr Kommentar zum Thema

Ingo Weiss bleibt Präsident des Deutschen Basketball Bundes

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige