Sportwelt

James Bond lässt grüßen: Vettels Aston Martin mit 007-Logo

Motorsport

Freitag, 10. September 2021 - 04:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Monza. Aston Martin schickt seine Formel-1-Autos mit einem Gruß an James Bond in den Großen Preis von Italien.

Auf den Spuren von James Bond in Monza: Sebastian Vettel in seinem Aston-Martin. Foto: Hasan Bratic/dpa

Die Autos von Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel und dessen Teamkollegen Lance Stroll sind mit dem berühmten 007-Logo an den Cockpitseiten verziert. Zudem sind auch das Motorhome und die Box im entsprechenden Look, weil Ende September der 25. James-Bond-Film - „No Time To Die“ - Premiere feiern wird.

Die Automarke aus England, die seit dieser Saison wieder in der Formel 1 am Start ist, gelangte auch durch die Filme um den Agenten mit der Doppel-Null zu Weltruhm.

© dpa-infocom, dpa:210909-99-158255/2

Ihr Kommentar zum Thema

James Bond lässt grüßen: Vettels Aston Martin mit 007-Logo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha