Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Japans Nationalstadion ein Jahr vor Olympia fast fertig

Olympia

Mittwoch, 3. Juli 2019 - 13:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Tokio. Japans Nationalstadion für die Olympischen Spiele im kommenden Jahr in Tokio ist fast fertig. Fünf Monate vor dem Abschluss der Arbeiten sind 90 Prozent der Mehrzweckarena gebaut, wie die Organisatoren erklärten. Eine Einweihungsfeier ist für den 21. Dezember geplant.

Besichtigung des fast fertigen neuen japanischen Nationalstadions in Tokio. Foto: -/kyodo

Das Äußere des umgerechnet mehr als 1,2 Milliarden Euro teuren Stadions, wo im kommenden Jahr die Eröffnungs- und die Abschlussfeier der Olympischen Spiele und der Paralympics stattfinden, ist so gut wie fertiggestellt. Das Stadion-Grün soll Mitte des Monats gelegt werden, die Laufbahnen werden im August und September installiert.

Mit dem Bau des Stadions war im Dezember 2016 begonnen worden. Von den 60.000 dauerhaften Sitzplätzen sind bereits 45.000 fertig. Nach den Spielen 2020 wird die Kapazität auf 68.000 Sitzplätze erweitert.

Ihr Kommentar zum Thema

Japans Nationalstadion ein Jahr vor Olympia fast fertig

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha