Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kantersieg für deutsche Handballerinnen zum Abschluss

Handball

Samstag, 2. Juni 2018 - 17:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gummersbach. Den deutschen Handballerinnen ist im letzten EM-Qualifikationsspiel ein Kantersieg gelungen. Am Samstag setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener in der Arena Gummersbach mit 40:17 (20:10) gegen die Türkei durch.

Deutschlands Alicia Stolle (r) steuerte sechs Treffer gegen die Türkei bei. Foto: Marius Becker

Vor 1423 Zuschauern war Alicia Stolle von der HSG Blomberg-Lippe mit sechs Treffern beste Werferin der Gastgeberinnen. Die neuformierte Auswahl des Deutschen Handballbunds hatte ihr Ticket für die Europameisterschaft in Frankreich, die am 29. November beginnt, bereits am Donnerstag mit einem 25:11-Erfolg in Litauen gebucht.

Anzeige

Die Qualifikationsgruppe 6 beendete Deutschland mit 9:3 Punkten als Zweiter. Das Hinspiel in der Türkei hatte das DHB-Team im vergangenen Oktober mit 30:16 gewonnen. Die Vorrundengruppen der EM werden am 12. Juni in Paris ausgelost.

Ihr Kommentar zum Thema

Kantersieg für deutsche Handballerinnen zum Abschluss

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige