Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kein Sieger im ersten Halbfinale von Ulm und Ludwigsburg

Basketball

Sonntag, 21. Juni 2020 - 17:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Die Überraschungsteams von MHP Riesen Ludwigsburg und ratiopharm Ulm gehen mit gleichen Chancen ins Halbfinal-Rückspiel beim Meisterturnier der Basketball-Bundesliga. Das erste Duell der beiden Mannschaften endete in München mit 71:71 (36:34).

Der Ulmer Archie Goodwin (2.v.r.) wird gleich von drei Ludwigsburgern verteidigt. Foto: Tilo Wiedensohler/camera4 GbR/BBL/Pool/dpa

Das für den Basketball ungewohnte Unentschieden war möglich, da die Entscheidung um den Endspiel-Einzug nach Addition beider Partien fällt. Das zweite Aufeinandertreffen steht am Dienstagabend (20.30 Uhr/Magentasport) an. Bester Werfer für Ludwigsburg war Marcos Knight mit 24 Punkten, bei den weiter ungeschlagenen Ulmern erzielte Derek Willis 19 Zähler.

Ihr Kommentar zum Thema

Kein Sieger im ersten Halbfinale von Ulm und Ludwigsburg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha