Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kerber-Bezwingerin Stephens erreicht Finale von Miami

Tennis

Donnerstag, 29. März 2018 - 21:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Miami. US-Open-Siegerin Sloane Stephens hat das Finale der Miami Open erreicht. Die 25-Jährige, die in der Runde zuvor souverän Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ausgeschaltet hatte, besiegte im Halbfinale die Weißrussin Viktoria Asarenka 3:6, 6:2, 6:1.

Erreichte in Miami das Finale: Sloane Stephens. Foto: Joe Skipper/AP

Stephens tat sich gegen Asarenka, die schon dreimal das Turnier von Miami gewinnen konnte, zunächst schwer. Vor heimischen Publikum steigerte sich die US-Amerikanerin dann aber deutlich und bezwang die drei Jahre ältere Kontrahentin wie schon zuletzt beim Turnier in Indian Wells.

Ihr Kommentar zum Thema

Kerber-Bezwingerin Stephens erreicht Finale von Miami

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha