Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kerber scheidet im Viertelfinale der French Open aus

Tennis

Mittwoch, 6. Juni 2018 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Angelique Kerber hat auch beim zweiten Anlauf das Halbfinale der French Open verpasst. Die ehemalige Nummer eins der Tennis-Welt verlor in Paris 7:6 (7:2), 3:6, 2:6 gegen die Weltranglisten-Erste Simona Halep aus Rumänien und schied wie tags zuvor Alexander Zverev aus.

Angelique Kerber unterliegt Simona Halep im Viertelfinale der French Open. Foto: Alessandra Tarantifno

Anzeige

In der Vorschlussrunde trifft die zweimalige Paris-Finalistin Halep auf Wimbledonsiegerin Garbiñe Muguruza aus Spanien, die 6:2, 6:1 gegen die zweimalige French-Open-Siegerin Maria Scharapowa aus Russland siegte. Im anderen Semifinale kommt es zwischen US-Open-Siegerin Sloane Stephens und Madison Keys zu einem Duell zweier Amerikanerinnen.

Ihr Kommentar zum Thema

Kerber scheidet im Viertelfinale der French Open aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige