Sportwelt

Kerber scheitert im Achtelfinale von Cincinnati

Tennis

Freitag, 17. August 2018 - 07:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Cincinnati. Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat beim Hartplatz-Tennisturnier in Cincinnati den Einzug ins Viertelfinale verpasst. Die 30-Jährige verlor am ihre Achtelfinal-Partie gegen die US-Amerikanerin Madison Keys in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 (3:7), 4:6.

Schied bereits im Achtelfinale aus: Angelique Kerber. Foto: John Minchillo/AP

Die Weltranglisten-Vierte musste sich der 23-Jährigen nach etwas mehr als 1:58 Stunde geschlagen geben. Im Viertelfinale des mit 2,8 Millionen Dollar dotierten WTA-Turniers trifft Keys auf die Weißrussin Aryna Sabalenka. Die 20-Jährige konnte sich mit einem Dreisatzerfolg (6:4, 3:6, 7:5) gegen Caroline Garcia aus Frankreich für das Viertelfinale qualifizieren.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.