Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Kohlschreiber in Achtelfinale von Halle ausgeschieden

Tennis

Donnerstag, 21. Juni 2018 - 14:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Halle/Westfalen. Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim Rasenturnier im westfälischen Halle das Viertelfinale verpasst. 

Hat die Runde der letzten acht in Halle verpasst: Philipp Kohlschreiber. Foto: Friso Gentsch

Der 34 Jahre alte Augsburger musste sich im Achtelfinale dem Australier Matthew Ebden mit 6:4, 1:6, 2:6 geschlagen geben. Kohlschreiber, der auf Platz 24 der Weltrangliste geführt wird, konnte seiner Favoritenrolle gegen die Nummer 60 der Welt nicht gerecht werden. In der Runde der letzten Acht trifft Ebden auf den Sieger des Duells zwischen Titelverteidiger Roger Federer aus der Schweiz und dem Franzosen Benoit Paire.

Anzeige

Am Donnerstagabend spielt Florian Mayer als letzter im Turnier verbliebener deutscher Einzelspieler gegen den Italiener Andreas Seppi um den Einzug ins Viertelfinale.

Ihr Kommentar zum Thema

Kohlschreiber in Achtelfinale von Halle ausgeschieden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige