Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportwelt

Korpatsch verpasst Einzug ins Viertelfinale von Gstaad

Tennis

Donnerstag, 19. Juli 2018 - 16:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gstaad. Die deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch hat beim WTA-Turnier im schweizerischen Gstaad den Einzug in das Viertelfinale verpasst.

Aus im Achtelfinale von Gstaad: Tamara Korpatsch in Aktion. Foto: Peter Schneider/KEYSTONE

Anzeige

Die Weltranglisten-158. verlor gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo 2:6, 2:6. Mit der Achtelfinal-Niederlage der 23-jährigen Hamburgerin sind nun alle vier deutschen Spielerinnen aus dem Sandplatzturnier ausgeschieden.

Ihr Kommentar zum Thema

Korpatsch verpasst Einzug ins Viertelfinale von Gstaad

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige